ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:49 Uhr

Cottbus
Unterricht nach Havarie an Schule abgesichert

Cottbus. Nach der Havarie an der Cottbuser Unesco-Grundschule funktionieren Heizungen und Telefone wieder. Das berichtet der Pressesprecher des Rathauses, Jan Gloßmann. Ein Sanitärcontainer sei inzwischen eingetroffen.

Somit sei der Unterricht bis zum Ferienbeginn abgesichert. Ein verrostetes Ventil an einer Wasserleitung gilt als Ursache der Havarie vom vergangenen Freitag. Wegen des Defekts fiel an diesem Tag der Unterricht an der Schmellwitzer Schule aus.