Es ist ein schrecklicher Unfall, der sich am Karfreitag vor vier Jahren mitten in Cottbus ereignet hat. Kurz nach Mitternacht kollidiert auf der Berliner Straße unmittelbar vor der Stadthalle ein Auto mit einer jungen Frau. Die Ägypterin, damals Studentin an der BTU, wird von dem herannahenden Auto mit der linken Vorderseite erfasst und prallt so heftig mit Kopf gegen die A-Säule des Hondas, dass sie in die Luft geschleudert wird und in der Fo...