| 02:32 Uhr

Unfall durch Rehwechsel

Fehrow. Zwischen Fehrow und Schmogrow ist am späten Dienstagmittag ein mit zwei Personen besetzter Pkw von der Straße abgekommen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war der Fahrer einem Sprung Rehe ausgewichen und hatte daraufhin zwei Straßenbäume gestreift. red/pos

Das Auto musste mit einem Schaden von rund 10 000 Euro abgeschleppt werden, die Insassen blieben unverletzt.

Für die Zeit der Bergungsarbeiten sowie der Verkehrsunfallaufnahme war die Straße voll gesperrt.