ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:03 Uhr

und Wie viel fahren sie?

Mit einer mobilen Geschwindigkeitsmesstafel ist die Cottbuser Verkehrswacht e.V. in der Stadt unterwegs. H.-Jürgen Hennig

Diese wird zeitweise vor Schulen und Kindergärten, in verkehrsberuhigten Bereichen oder an anderen Orten aufgestellt. Der Kraftfahrer kann darauf seine gefahrene Geschwindigkeit erkennen. In der Franz-Mehring-Straßewurde ein Motorradfahrer mit 78 kmh beobachtet, wo 50 erlaubt sind. In nächster Zeit sind auch Einsätze in den Abendstunden vorgesehen.