Bei einem Überfall in Cottbus ist ein junger Mann am Donnerstag, 3. November, verletzt worden. Das teilt die Polizei einen Tag später mit.
Zwei Unbekannte forderten den 21 Jahre alten Mann am Abend dazu auf, sein Portemonnaie herauszugeben. Einer der Täter schlug ihm ins Gesicht und entwendete seinen Geldbeutel.
Die Polizei fahndet derzeit noch nach den beiden flüchtigen Verdächtigen.

Mehrere Überfälle auf Jugendliche in Cottbus im Sommer

Bereits im Sommer 2022 hatte es in Cottbus vermehrt Überfälle auf Jugendliche gegeben. Drei teils schwere Überfälle geschahen in der Innenstadt und im Stadtteil Sachsendorf.
Mehr Blaulicht-Nachrichten zu Polizeieinsätzen, Feuerwehreinsätzen, Unfällen und Bränden in der Lausitz finden Sie auf der Themenseite Blaulicht auf LR.de.