Mit dabei sind die Teams aus Kahren, Schorbus, Willmersdorf, Klein Gaglow, TSV Cottbus, Leuthen/Oßnig, BW Spremberg und die Gaglower Reservisten.
Einen Tag später ermitteln die Oldies ihren 14. Hallenmeister. Ihr Kommen haben Vertretungen vom BSV Cottbus-Ost, der SG Sachsendorf, Motor Saspow, GW Cottbus, Viktoria Cottbus, SG Sielow, Kolkwitzer SV und das Gastgeber-Team zugesagt. Das Hauptturnier der Männermannschaften beginnt am 11. Januar um 13.30 Uhr in der Lausitz-Arena. Um den 21. Pokal der SG Groß Gaglow kämpfen: Fichte Kunersdorf, BSV Cottbus- Ost, Wacker Ströbitz, SG Burg, SV Dissenchen, Kolkwitzer SV, SG Sielow und Groß Gaglow. (kuk)