ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:45 Uhr

Cottbus
Tunneleröffnung ab dem 5. November möglich

Cottbus. Noch steht der genaue Termin für die Eröffnung des neuen Personentunnels am Cottbuser Bahnhof nicht fest. Allerdings sollen die Arbeiten bis zum 5. November komplett abgeschlossen sein.

Einzig noch offen ist nach Information der Stadtverwaltung die Installation der Beleuchtung. Aufgrund von Lieferschwierigkeiten für die Lampen war ein erster Eröffnungstermin bereits verschoben worden. Laut Baudezernat sollen die Lampen Cottbus am 12. Oktober erreichen und in den kommenden Wochen installiert werden. Die Eröffnung des Tunnels soll gemeinsam mit dem Bau- und Verkehrsministerium stattfinden. Dazu gibt es noch Abstimmungen zwischen Cottbus und Potsdam.

(pk)