| 11:53 Uhr

Trachtenkirmes in Schmogrow
Schmogrow feiert am Sonnabend Trachtenkirmes

Schmogrow. Das Sportlerheim Schmogrow setzt auf wendische Traditionen. So soll am kommenden Samstag, 4. November, mit der Trachtenkirmes eine neue Veranstaltungsreihe beginnen.

Organisiert wird der Abend, der sich deutlich von den  derzeit auch in der Lausitz häufig stattfindenden Oktoberfesten unterscheidet, vom Pächterpaar Mandy und Ralph Reichert und der Jugend des Ortes. Die Musik steuern die Spreewaldmusikanten und die Gruppe Interface bei.

Der Einlass ins beheizte Festzelt an der Festbühne beginnt um 19 Uhr. Ortsvorsteher Jan Bostelmann obliegt der Fassanstich um 20 Uhr. „Wer in wendischer Festtagstracht erscheint, hat freien Eintritt“, verspricht Ralph Reichert. „Wer in Arbeitstracht kommt, zahlt fünf statt der regulären sieben Euro.“

(ue)