Es ist schon fast beängstigend still; Burg (Spree-Neiße) ist dieser Tage wie leer gefegt. Dem Spreewald-Kurort fehlen die Touristen, die in anderen Jahren auch in den Wintermonaten kommen. Nicht so in dieser Saison; Gaststätten, Hotels, Pensionen – alle in Corona-Zwangspause. Wann die Touristik...