Daniela Kerzel, Geschäftsführerin der CMT Cottbus, freut sich, dass es dem Team des Cottbus-Service gelungen ist, das Prüfergebnis im Vergleich zu der letzten Zertifizierung nochmals deutlich zu steigern. „Damit liegen wir über dem Bundes- und Landesdurchschnitt, was uns sehr stolz macht“, so Kerzel.

Die unangekündigte Vor-Ort-Prüfung mit anschließender Testberatung habe das Team mit Bravour gemeistert. So habe es bei den Orts- und Angebotskenntnissen, der Souvenirauswahl, der Präsentation von touristischen Dienstleistungen und der Beratung zur Aufenthaltsgestaltung besonders gute Noten gegeben.

Der Cottbus-Service befindet sich in der Stadthalle und ist montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr sowie samstags bis 14 Uhr erreichbar.