ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 21:38 Uhr

Gewählt
Tobias Hentschel ist Burgs neuer Amtsdirektor

 Der Vorsitzende des Amtsausschusses, Joachim Dieke (r.), gratuliert Tobias Hentschel zur Wahl als Amtsdirektor.
Der Vorsitzende des Amtsausschusses, Joachim Dieke (r.), gratuliert Tobias Hentschel zur Wahl als Amtsdirektor. FOTO: Amt Burg / Möbes
Burg. Das Amt Burg hat am Montagabend einen neuen Amtsdirektor gewählt. Von Silke Halpick

Der Amtsausschuss entschied sich in seiner Wahlsitzung für Tobias Hentschel. Er kommt aus Kolkwitz, ist 43 Jahre alt und bisher als Fachbereichsleiter Bau in der Kolkwitzer Gemeindeverwaltung tätig. Damit setzte sich Hentschel gegen Matthias Remus (45), der das Bau- und Ordnungsamt der Stadtverwaltung Rathenow leitet, durch.

Die Neuwahl in Burg war nötig geworden, weil die damalige Amtsinhaberin Petra Krautz im April dieses Jahres abgewählt wurde. Amtsdirektoren werden normaler­weise für acht Jahre gewählt.