| 16:15 Uhr

Tierschreie ängstigen Camperin in Cottbus

In Burg sind in der Nacht zum Dienstag mehrere Müllcontainer in Flammen aufgegangen.
In Burg sind in der Nacht zum Dienstag mehrere Müllcontainer in Flammen aufgegangen. FOTO: Michael Helbig
Cottbus. Ein ungewöhnlicher Notruf ist in der Nacht zum Dienstag bei der Feuerwehr in Cottbus eingegangen. Eine Camperin verständigte die Einsatzkräfte, weil sie ungewöhnliche Tierschreie hörte. roe

Die Feuerwehr konnte kurz darauf Entwarnung geben. Die Schreie kamen aus dem Tigergehege des Tierparks. Dort ist gerade Paarungszeit.