ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:06 Uhr

170 206 Gäste kamen im vergangenen Jahr
Tierpark verzeichnet neuen Besucherrekord

 Immer wieder ein Besuchermagnet: die Elefantenfütterung im Cottbuser Tierpark.
Immer wieder ein Besuchermagnet: die Elefantenfütterung im Cottbuser Tierpark. FOTO: Michael Helbig
Cottbus. Mit einem Besucherplus von 9,3 Prozent hat der Tierpark Cottbus das Jahr 2018 abgeschlossen. Darüber informiert Tierparkdirektor Dr. Jens Kämmerling. Demnach haben insgesamt 170 206 Gäste im vergangenen Jahr das Gelände besucht.

„Wir freuen uns sehr über das gute Ergebnis und führen die mit Abstand beste Besucherzahl der letzten Jahre auf unseren interessanten Tierbestand in toller Parklandschaft, die positive Entwicklung der letzten Jahre und nicht zuletzt auf immer mehr Besucher aus Polen zurück“, so Kämmerling. Deren Anteil lag 2018 bei 7,3 Prozent, Tendenz steigend.

Besucherstärkster Monat war mit 27 593 Gästen der Mai, gefolgt vom April und Juli.

(red/pos)