(red/noh) Es ist ein Morgen im Dezember. Ein Ehepartner kommt aus seinem Schlafzimmer ins Wohnzimmer. Der andere Ehepartner ist überraschend zurückgekommen und mehr als überrascht, öffnet sich doch die Badezimmertür und aus dem Bad tritt gut gelaunt und frisch geduscht … Damit beginnt ein Spiel zu dritt, voller heiterer Situationen. Ein weiterer komödiantischer Wurf des Boulevardautors Marc Camelotti, der als Cottbuser Erstaufführung in der Kleinen Komödie Cottbus zu sehen ist. Erleben kann man das Stück  Samstag, dem 4. Mai, in der Kleinen Komödie Cottbus – TheaterNative C. Beginn ist 19.30 Uhr. Karten unter Telefon 0355/22024 oder info@theaternative-cottbus.de.