| 02:33 Uhr

Teilnehmerrekord beim 7. DAK-Firmenlauf

Cottbus. Mehr als 1700 Läuferinnen und Läufer sowie Nordic Walker sind am Donnerstagabend im Cottbuser Spreeauenpark beim 7. DAK-Firmenlauf an den Start gegeangen und haben die fünf und zehn Kilometer durch den abendlichen Park und entlang dem Tierpark unter die Laufschuhe genommen. mih1

Damit war die Teilnehmerzahl des vergangenen Jahres noch einmal deutlich übertroffen worden. Insgesamt waren 167 Teams am Start. Das Carl-Thiem-Klinikum (CTK) Cottbus gewann wie im Vorjahr den Firmenpokal mit den meisten Startern. 142 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betätigten sich am Donnerstagabend im Spreeauenpark sportlich.