ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 00:00 Uhr

Tarifgespräche am Klinikum

Cottbus.. Für das Cottbuser Thiem-Klinikum können Tarifverhandlungen beginnen. Wie die CTK-Geschäftsführung gestern Abend mitteilte, seien Sondierungsgespräche mit der Gewerkschaft Verdi abgeschlossen worden.

Nach dem Scheitern der Tarifgemeinschaft Brandenburger Krankenhäuser will das CTK jetzt für das Pflegepersonal einen Haustarif aushandeln. Derzeit verzichten die Mitarbeiter auf 33 Euro brutto im Monat, nachdem das CTK die Tarifbindung aufgegeben hatte (die RUNDSCHAU berichtete). Durch Umstrukturierungen soll das Personal effektiver eingesetzt werden, erklärte die Geschäftsführung.
Zwischen Klinik-Leitung, Gewerkschaft und Beschäftigten brodelt deshalb seit Wochen ein Streit. (jg)