| 02:32 Uhr

Tannenhof-Beratung wächst

Cottbus. Die Suchtberatung Cottbus/Spree-Neiße des Vereins Tannenhof Berlin-Brandenburg ist um eine Dreiviertelstelle gewachsen. Das berichtete Leiter Michael Leydecker im jüngsten Sozialausschuss. Daniel Schauff

Ziel sei es, damit eine umfangreichere Beratung bei Problemen mit der Droge Crystal Meth anbieten zu können. Seit 2002 ist der Tannenhof-Verein in Cottbus in der Suchtberatung tätig.