ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:52 Uhr

Telefonmasche
Taffe Rentnerinnen entlarven Betrüger

Cottbus. Zwei 76 und 80 Jahre alte Rentnerinnen in Schmellwitz und Sandow haben am Mittwochabend Betrüger abblitzen lassen. Diese hatten sich am Telefon als Polizisten ausgegeben und gezielt nach Bargeld, Wertsachen und Schmuck gefragt.

Die taffen Seniorinnen ließen sich durch das Gerede nicht beeindrucken, äußerten unter anderem, dass „sie sich mit Fremden nicht über persönliche Dinge unterhalten“ und beendeten somit die Betrugsversuche. Polizeisprecher Torsten Wendt: „Alles richtig gemacht.“

(red/pos)