| 02:33 Uhr

Studienfahrt zur Kirchengeschichte

Cottbus. Am Mittwoch, 21. Juni, unternimmt die Schule für Niedersorbische Sprache und Kultur in Cottbus eine Studienfahrt. red/dst

Im Reformationsjahr zu 500 Jahre Thesenanschlag Luthers sind diesmal die historischen Kirchen im sorbischen Kontext der Niederlausitz Ziel der Reise. Auf dem Weg zur Lübbener Paul-Gerhardt-Kirche sollen weitere Kirchen besucht werden, die in Verbindung mit der sorbischen/wendischen Geschichte und Bevölkerung stehen, so die Kirchen in Zaue, in Steinkirchen und Zerkwitz. Die Abfahrt ist um 8 Uhr in Cottbus an der Sprachschule, Sielower Str. 37. Ende ist gegen 16 Uhr geplant. Anmeldung unter 0355 / 792829.