ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:30 Uhr

Cottbus
Streit unter Jugendlichen wird zur Schlägerei

Cottbus. Am frühen Sonntagmorgen ist es im Bereich der Straße der Jugend nach einer zunächst verbal geführten zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen drei afghanischen und mehreren unbekannten Jugendlichen gekommen.

Zwei 17 Jahre alte Jugendliche aus Afghanistan wurden leicht verletzt und mussten ambulant durch Rettungssanitäter behandelt werden. Bei der Rangelei verlor ein 18-jähriger Afghane seine Geldbörse und Schuhe. Nach Angaben der Verletzten soll es sich bei den Tatverdächtigen um osteuropäisch sprechende Jugendliche handeln.