ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:00 Uhr

Cottbus
Straßenreinigung und Winterdienst teurer

Cottbus. Die Gebühren für die Straßenreinigung sollen nach Vorstellung der Stadtverwaltung 2019 steigen. Damit werde die Gebühr einschließlich der Kosten für den Winterdienst über denen der Jahre 2016 bis 2018 liegen, sagt Thomas Bergner, zuständiger Dezernent in der Stadtverwaltung. Von Daniel Schauff

Gründe liegen demnach in dem gestiegenen Aufwand für die Leistungen bei Straßenreinigung und Winterdienst. Ebenfalls teurer sei die Entsorgung von Streugut und Straßenkehricht, so Bergner. Zusätzlich seien die Kosten der Alba um 1,43 Prozent gestiegen. Darüber hinaus wirke sich eine Kosten-Unterdeckung aus 2017 in Höhne von fast 90 000 Euro aus. Die künftigen Gebühren, so Bergner, würden weiter unter dem Niveau von 2015 liegen.