| 18:00 Uhr

Wir helfen
Stöbern, shoppen, helfen

Die Vorbereitungen für den „Wir helfen“-Basar am Samstag laufen auf Hochtouren.
Die Vorbereitungen für den „Wir helfen“-Basar am Samstag laufen auf Hochtouren. FOTO: Daniel Schauff / LR
Cottbus. Der große Bücherbasar des Lausitzer Spendenvereins „Wir helfen“ steigt am Samstag in Cottbus.

Kistenweise stapeln sich seit Tagen die Bücher in den Druckhallen des LR-Medienverlags. In den vergangenen Wochen hatten Dutzende Spender ihren Lesestoff für einen guten Zweck zur Verfügung gestellt – am Samstag sollen die Bücher neue Besitzer finden. Der Lausitzer Spendenverein „Wir helfen“ lädt erneut zum großen Bücherbasar auf den Betriebshof der LAUSITZER RUNDSCHAU in der Gartenstraße.

Von 10 bis 14 Uhr gibt es neben Hunderten Büchern auch eine Tombola mit zahlreichen Preisen. Wie jedes Jahr ist auch fürs leibliche Wohl gesorgt. Zahlreiche Helfer machen aus dem Basar ein buntes Markttreiben am Samstagvormittag.

Die Hauptsache aber ist der gute Zweck, dem der Basar dient. Der Erlös des Vormittags geht zu 100 Prozent an Familien, Kinder und Senioren aus der Region, die unverschuldet in Not geraten sind.

Allein seit Oktober vergangenen Jahres konnte der Verein „Wir helfen“ mehr als 1000 Menschen unterstützen. Das teilte der Vereinsvorstand während der jüngsten Mitgliederversammlung in der vergangenen Woche mit. Geholfen wurde demnach unter anderem mit Winterkleidung, Betten, Matratzen und Möbeln, aber auch mit Lebensmittelgutscheinen, einer Weihnachtsaktion im Cottbuser Kino Weltspiegel, einem Erlebnistag im Sport- und Freizeitbad Lagune oder einem Zuschuss für ein Therapiefahrrad.