ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:33 Uhr

Sternenkrieger treffen auf Leseratten

Gleich zwei dunkle Lords gesellten sich beim "Star Wars"-Lesetag in der Hugendubel-Buchhandlung zu C3PO.
Gleich zwei dunkle Lords gesellten sich beim "Star Wars"-Lesetag in der Hugendubel-Buchhandlung zu C3PO. FOTO: chc1
Cottbus. Passend zur bevorstehenden Kinopremiere des siebten Teils der "Star Wars"-Reihe, die im Dezember dieses Jahres ansteht, hat am vergangenen Wochenende der bereits vierte "Star Wars reads day" (Krieg der Sterne-Lesetag) stattgefunden. Deutschlandweit boten Buchhandlungen für junge Fans der Science-Fiction-Reihe kostenfreie Aktivitäten wie Lesestunden, Bastel- und Malangebote sowie alles rund um die "Star Wars"-Helden. chc1

Auch die Hugendubel-Filiale in der Cottbuser Mauerstraße lockte große und kleine intergalaktische Leseratten und solche, die es noch werden wollen, an. Bücherfreunde wie Eva-Maria Winkel von Hugendubel wissen: "Durch die Popularität der Star-Wars-Filme werden junge Menschen zum Lesen der Bücher zum Thema angeregt." Der Erfolg der gut besuchten Veranstaltung spricht für sich: Die Macht der Yedi war wahrhaft stark mit dieser Aktion bei Hugendubel.