Unter Cybermobbing verstehen Experten unterschiedliche Formen der Beleidigung, Belästigung und Diffamierung vor allem in sozialen Netzwerken. Mithilfe von Videofilm-Workshops sollen die Teilnehmer für das Thema sensibilisiert werden.