Eine Stimme macht den Unterschied: Das Cottbuser Stadtparlament hat sich mit extrem knapper Mehrheit dafür entschieden, dass die Stadt gemeinsam mit zahlreichen anderen Kommunen die bundesweite Initiative „Seebrücke – schafft sichere Häfen“ unterstützt. Damit erklärt sich die Stadt zum „sicheren Hafen“ und grundsätzlich dafür bereit, freiwillig weitere Flüchtlinge aufzunehmen. Einen entsprechenden Antrag hatten die Linke und di...