ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:17 Uhr

Fussball
Wetter sorgt erneut für Ausfälle in den Fußball-Ligen

Das Wetter sorgt an diesem Wochenende für Spielausfälle.
Das Wetter sorgt an diesem Wochenende für Spielausfälle. FOTO: Fupa/Rinke
Cottbus. Fußballfans müssen sich auch an diesem Wochenende wieder auf Spielausfälle einrichten. So wurden bis zum gestrigen  Nachmittag in der Landesliga Süd die Begegnungen Kolkwitzer SV gegen Blau-Weiß Briesen und 1. FC Guben gegen Dynamo Eisenhüttenstadt abgesagt. In der Landesklasse Süd finden folgende Begegnungen nicht statt: Alemannia Altdöbern gegen Einheit Drebkau, Spremberger SV gegen den VfB Herzberg und Eintracht Lauchhammer-Ost gegen SV Döbern. In der Kreisoberliga Niederlausitz wurde die Partie zwischen Briesen/Dissen und dem Kahrener SV abgesetzt. In der Kreisoberliga Südbrandenburg kann zwischen Germania Ruhland und dem FC Sängerstadt nicht gespielt werden.

Fußballfans müssen sich auch an diesem Wochenende wieder auf Spielausfälle einrichten. So wurden bis zum gestrigen  Nachmittag in der Landesliga Süd die Begegnungen Kolkwitzer SV gegen Blau-Weiß Briesen und 1. FC Guben gegen Dynamo Eisenhüttenstadt abgesagt. In der Landesklasse Süd finden folgende Begegnungen nicht statt: Alemannia Altdöbern gegen Einheit Drebkau, Spremberger SV gegen den VfB Herzberg und Eintracht Lauchhammer-Ost gegen SV Döbern. Wacker Ströbitz sagte am frühen Abend die Partien der beiden Männermannschaften ab.

In der Kreisoberliga Niederlausitz wurde die Partie zwischen Briesen/Dissen und dem Kahrener SV abgesetzt. In der Kreisoberliga Südbrandenburg kann zwischen Germania Ruhland und dem FC Sängerstadt nicht gespielt werden. Neue Termine stehen noch nicht fest.

Spielabsagen gibt es auch in den unteren Spielklassen. Nähere Infos dazu hat FuPa unter www.fupa.net zusammengetragen.