ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:02 Uhr

Fussball
Wacker wirdÜ50-Kreismeister

Ü50 Kreisliga. Spannung am letzten Spieltag im oberen wie im unteren Bereich der Tabelle. Durch die unerwartete Niederlage des Favoriten in Klein Gaglow, den Siegen von der Spielgemeinschaft Branitz/Haasow und dem FSV Viktoria Cottbus gegen Kolkwitz beziehungsweise Saspow kommt es zum Novum in der Tabellenplatzierung. Von Joachim Rohde

Ein Trio, Wacker Ströbitz, Branitz/Haasow und Viktoria, erreichte zum Abschluss der Meisterschaft Punktgleichheit, so dass das Torverhältnis über die Titelvergabe entscheiden musste. Der Titelverteidiger, der FC Energie, siegte hoch in Schorbus und belegt zum Abschluss Platz vier. Auch im Kampf gegen den Abstieg gab es am Schlusstag noch einige unerwartete Verschiebungen in der Tabelle. Blau-Weiß Schorbus rutschte nach der hohen Heimniederlage  gegen den FC Energie auf den letzten Tabellenplatz.. Der zweite Absteiger ist der SV Motor Saspow, der wie der Kolkwitzer SV sein Spiel gegen Viktoria Cottbus beziehungsweise die SpG Branitz/Haasow verloren hat. Auch hier musste das Torverhältnis über den zweiten Absteiger entscheiden. Den Weg in die Kreisklasse begleitet neben Schorbus also der SV Motor Saspow.

Ü50-Kreisliga

11. Spieltag

FC Guben - SG Sielow⇥1:0

Motor Saspow - FSV Viktoria⇥0:2

Branitz/Haasow - Kolkwitz⇥3:2

BW Schorbus - FC Energie⇥0:7

Kl. Gaglow - Wacker 09⇥4:2

BW Spremberg - SC Spremberg⇥1:1/4:5 n. 9 m

Kreisklasse

9.Spieltag:

Briesen - SV Werben⇥2:3

Frauendorf/Laubsd. - Leuthen⇥2:2

Lausitz Forst - SV Handwerk⇥3:0

RW Merzdorf - SV Döbern⇥3:2

BSG Turbine - BSG Glück Auf⇥0:4