ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:21 Uhr

Fussball
VfB Krieschow verlängert Verträge

Cottbus. ( Fußball-Oberligist VfB Krieschow hat die Verträge mit zwei weiteren Spielern verlängert. So werden Tim Richter und Kevin Karow ein weiteres Jahr für den VfB spielen, teilt der Verein mit.

Tim Richter war in der vergangenen Saison ein wichtiger Ergänzungsspieler für das Team von Toni Lempke. Mit seiner lockeren und unkomplizierten Art sei er im Team sehr beliebt und werde auch in der kommenden Saison eine wichtige Rolle einnehmen, heißt es in der Mitteilung des Vereins. Ihm gelangen in 18 Spielen der vergangenen Saison ein Treffer und eine Torvorlage.

Kevin Karow gehörte in der abgelaufenen Saison zum Stammpersonal im VfB-Team. Der spielerisch starke Offensivmann kam in 23 Spielen zum Einsatz, er konnte zwei Treffer erzielen und bereitete drei Treffer vor. In 147 Liga-Partien trug Karow das VfB-Dress, er konnte sich dabei 35 mal als Torschütze eintragen. Er gehört seit der Saison 2012/2013 dem Kader an.