| 02:42 Uhr

Vereine aus Altdöbern und Calau räumen ab

Calau. Calau war am Wochenende der perfekte Austragungsort der diesjährigen Kreiseinzelmeisterschaften. Im Sommer neu eingehängte Kegel und überarbeitete Kugellaufflächen sorgten für hochkarätigen Kegelsport. hhz

Die Vereine aus Altdöbern mit vier Meistertiteln und drei Vizemeistern sowie Calau mit drei Meistertiteln und zwei Vizemeisterschaften dominierten das Kräftemessen.

Die herausragendste Siegerleistung zeigte Mathias Loewa vom Kegelsportverein Vetschau bei den Herren mit 941 Holz, aber auch der Calauer Juniorenspieler Marius Reinhardt mit 939 Holz und Sandra Schmidt von der starken Altdöberner Damenriege mit 928 Holz warteten mit Spitzenergebnissen auf.

Beeindruckend bei den Kreiseinzelwettkämpfen war auch der Dreifacherfolg der bereits mit Bundesligaerfahrung ausgerüsteten Frauen vom KSV Altdöbern.

Die Kreismeisterschaften bildeten die Qualifikationshürde für die im März in Beeskow stattfindenden Regionalmeisterschaften, bei denen sich die OSL-Kegler gegen die Konkurrenz aus den Landkreisen Dahme-Spreewald, Oder-Spree und Teltow-Fläming im Kampf um die Teilnahme an den Landesmeisterschaften behaupten müssen.

Die Ergebnisse in der Übersicht:

Juniorinnen:1. Jennifer Schauer - KSV Altdöbern 907 Holz

2. Lisa-Marie Lösch - KSV Vetschau 884 Holz

Junioren:1. Marius Reinhardt - SV Calau 939 Holz

2. Stefan Lehmann - KSV Altdöbern 917 Holz

3. Christian Frahm - ESV Lübbenau 902 Holz

Damen:1. Sandra Schmidt - KSV Altdöbern 928 Holz

2. Anke Neumann - KSV Altdöbern 903 Holz

3. Stefanie Staacke - KSV Altdöbern 901 Holz

Damen A:1. Ramona Hennig - KSV Altdöbern 919 Holz

2. Karin Krüger - Germania Freienhufen 905 Holz

3. Manuela Kloditz - Germ. Freienhufen 900 Holz

Damen B:1. Christina Kschischow - SV Calau 889 Holz

2. Monika Grundmann - Germ. Freienhufen 887 Holz

Damen C:1. Elisabeth Bischoff - SV Calau 890 Holz

2. Anita Klinghammer - SV Calau 882 Holz

3. Anne-Dore Wunsch - Germ. Freienhufen 784 Holz

Herren:1. Mathias Loewa - KSV Vetschau 941 Holz

2. Danny Winzer - SV Calau 939 Holz

3. Marcel Dutzke - SV Calau 927 Holz

Herren A:1. Andreas Thoran - Germania Freienhufen 914 Holz

2. Holger Hänschel - TSG Lübbenau 912 Holz

3. Bernd Rucho - Germania Freienhufen 908 Holz

Herren B:1. Wolfgang Krahl - KSV Altdöbern 915 Holz

2. Helmut Haatz - KSV Altdöbern 897 Holz

3. Volker Görs - SV Calau 897 Holz

Herren C:1. Wolfgang Schwan - TSG Lübbenau 886 Holz

2. Harald Nöthlich - ESV Lübbenau 884 Holz

3. Günter Rennebeck - SG Kirchain 880 Holz.