ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:37 Uhr

TSV-Frauen kämpfen um Befreiungsschlag

Stahnsdorf. Die Zwischenbilanz von Massens Brandenburgliga-Frauen ist alles andere als zufriedenstellend. Für den Vorletzten heißt es in den kommenden Spielen, Punkte zu sammeln, um sich von den Abstiegsrängen zu befreien. M. Hänsel

Am Samstag haben sie bei ihrem Rückrundenauftakt bei der HSG RSV Teltow/Ruhlsdorf die erste Möglichkeit dazu, zumal die TSV-Frauen aus dem verloren gegangenen Hinspiel einiges gut zu machen hätten. Anwurf in Stahnsdorf ist 14 Uhr.