| 02:37 Uhr

Red Rollers Cottbus diesmal ohne Punkte

Cottbus. Erstmals in dieser Saison konnten die Cottbuser Rollstuhlbasketballer keinen Punkt bei einem Dreierturnier der Regionalliga Ost gewinnen. In Berlin musste gegen die Gastgeber eine klare 37:49-Niederlage eingesteckt werden, bevor es gegen den Tabellenzweiten BSC Zwickau ging. ski1

Hier kamen die Cottbuser Red Rollers recht gut ins Match und konnten im dritten Viertel gar zum 32:32 ausgleichen. Dem Schlussspurt des Favoriten hatte man dann aber nichts mehr entgegen zu setzen. Beachtlich bei dieser Partie, dass allein 25 Punkte auf das Konto von Rene Stoy gingen. Vor den beiden letzten Turnieren der Saison in Leipzig und Dresden liegen die Red Rollers auf Tabellenrang sechs.