ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:17 Uhr

Leichtathletik
Olympia-Starter gewinnt Waldlauf

Die Sieger des Komptendorfer Waldlaufs.
Die Sieger des Komptendorfer Waldlaufs. FOTO: Sport Freigang
Komptendorf. Bei guten äußeren Bedingungen nahmen 150 Läufer den Waldlaufparcours beim 17. Komptendorfer Waldlauf unter ihre Sohlen. Sieger über die 5,0km-Wertungsstrecke im Sparkassen-LaufCup wurde Leon Sperling (SV Olympia Cottbus) in 17:33 min, knapp vor seinem Vereinskameraden Barne Jerol in 17:35 min. und Daniel Seibt (SPORT-FREIgang Team) in 17:43 min.

Die Frauenwertung gewann deutlich Ines Köhler (FLB Cottbus) in 20:04 min. vor der erst 14-jährigen Laura Robel (SV Döbern) in 21:29 min. und Manuela Lenk (FLG Spremberg) in 22.03 min.

Nächste Bewährungsprobe im Sparkassen LaufCup 2018 ist schon am 29. Juni beim 40. Forster Rosen-Pokal-Lauf. Start über die 5,0 km-Wertungsstrecke ist wie immer um 17.30 Uhr am Freibad in Forst. Ergebnisse und Punktestände sind abrufbar unter www.sparkasse-spree-neisse-laufcup.de