ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:53 Uhr

Kegeln
Lok-Kegler beim Landesmeister

Cottbus. Am Samstag reisen die Kegler des ESV Lok Cottbus zum Verbandsligapunktspiel zur SG Zechin. Um 13 Uhr treffen dort der Erste und Zweite der vergangenen Saison aufeinander. Die Gastgeber werden alles daran, setzen die Niederlage aus der Vorrunde zu korrigieren, was die Gäste aus der Lausitz natürlich verhindern wollen. Auf den gut bespielbaren Bahnen in Zechin sind von beiden Vertretungen auch sehr ordentliche Einzelergebnisse zu erwarten. Von Jürgen Schuhr

Nicht ganz so weit geht die Reise der Frauen des ESV Lok. In der Landesliga wartet der SV Senftenberg, wo am Sonntag um 9 Uhr Spielbeginn sein wird. Die Cottbuser Damen spielen eine sehr ansprechende Saison und werden auch bestrebt sein, etwas Zählbares mit nach Hause zu nehmen.