ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:35 Uhr

LHC Cottbus bolzt Kondition

FOTO: Steffen Beyer
Cottbus. Mit Läufen am Madlower Badesee und im Stadion des Sportzentrums sind die Handballer des LHC Cottbus in dieser Woche in die Saisonvorbereitung gestartet. Kondition bolzen lautet das Motto vor der neuen Spielzeit in der Oberliga Ostsee-Spree.

Die Mannschaft von Trainer Marcel Linge will schließlich gerüstet sein für den Saisonauftakt am 2. September gegen die Reinickendorfer Füchse II.