| 02:36 Uhr

LCC-Athleten mit guten Leistungen

Schweinfurt. Bei der U18-Gala in Schweinfurt überzeugten die Leichtathleten des LC Cottbus mit guten Leistungen. Über 200m siegte Dominik Wache mit 21,93s. red

Einen 5. Platz gab es im 100m-Lauf in 10,94s. Der 1500m-Lauf sah ein totes Rennen mit zwei Siegern: der Cottbuser Artur Beimler und der Jahres-Schnellste Elias Schreml (LG Olympia Dortmund) erreichten beide 4:03,70 Minuten. Über die 400m musste sich Marie Scheppan mit 55,26s nur kapp mit Platz 2 geschlagen geben. Im 800m-Lauf erreichte Florian Lang die DM-Norm mit 1:58,65 Min. Mit 4:42,11 Min. auf 1500m erreichte Lea Freigang den 5. Platz. Einen 6. Platz im Dreisprung erreichte Malte Pohl mit 13,52m. In der U20 siegte Jessica Schewelis über die 100m Hürden in 15,14s.