| 15:52 Uhr

Tanzsport
Jazzy Diamonds starten bei der WM

Cottbus.

Erstmalig in der 18-jährigen Vereinsgeschichte hat sich der Jazz Dance Club Cottbus 99 für eine Weltmeisterschaft qualifiziert. Am 8. Dezember wird der Verein  im polnischen Rawa Mazowiecka in der Nähe von Warschau durch die Jazzy Diamonds vertreten. Sechs Solistinnen, ein Duo und eine Small Group hatten die WM-Qualifikation im Jazz in Freiburg (Breisgau) in Angriff genommen. Zudem stiegen die Jazzy Flames nachträglich in die 2. Bundesliga JMD auf und begeben sich im Frühjahr 2018 unter anderem auf die Reise nach Brühl bei Köln, Berlin und Schöningen. Auch in Cottbus wird es ein Tanzwochenende geben. Am 5. und 6. Mai 2018 treffen mehr als 40 Formationen in vier Ligaturnieren in der Lausitz-Arena aufeinander. Foto: Verein