ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:38 Uhr

Handball-Dreierpack im Kolkwitz-Center

Das Oberliga-Team des LHC spielt ab 19 Uhr gegen den Tabellen letzten Berliner SV 92.
Das Oberliga-Team des LHC spielt ab 19 Uhr gegen den Tabellen letzten Berliner SV 92. FOTO: STEFFEN Beyer/LHC
Cottbus. Handball satt im Kolkwitz-Center: Gleich drei LHC-Partien hinterein ander gibt es dort an diesem Samstag zu erleben. Die Partien werden laut Verein zum Paketpreis von acht Euro angeboten, Einzeltickets für fünf Euro sind demnach nur für das Oberligaspiel erhältlich. red/jam

14.30 Uhr, LHC Cottbus - Luckenwalde (Brandenburgliga Frauen): Das Team von Coach Kai-Uwe Weilmünster empfängt den Oberligaabsteiger Luckenwalde, der noch sieg- und punktlos ist.

16.30 Uhr, LHC Cottbus II - HC Spreewald (Brandenburgliga Männer): Spannendes Derby um die Tabellenspitze: Der LHC II um Spielertrainer Eric Kozlowski ist Dritter, der HC Spreewald Zweiter.

19 Uhr, LHC Cottbus - Berliner SV 92 (Oberliga Ostsee-Spree): Das Oberliga-Team des LHC will zum Abschluss des Dreierpack-Tages gegen den Liga-Letzten Berliner SV 92 seine jüngst errungene Tabellenführung ausbauen. Im Tor der Gäste steht mit Jens Zuther ein alter Bekannter der Cottbuser.