| 02:36 Uhr

"Goldenen Tanzschuh" geholt

Forst. Beim 11. Tag des Tanzes in Forst hat die Formationsgruppe des Tanzsportclubs TC91 Cottbus den Pokal "Goldener Tanzschuh" gewonnen. gno1

Es war bereits der dritte 1. Platz des TC91 in dieser Kategorie (Formation 30+) in den vergangenen vier Jahren. Unter der Leitung und mit der Choreografie von Tanzlehrer Daniel Kara zeigten die sechs Paare ihre aktuelle Wiener-Walzer-Formation. Die Mannschaftsbetreuung bis zum Erfolg in Forst durch Birgit und André Rockahr klappte hervorragend. Im Bild von links: Andrea und Volker Zell, Rita und Axel Stelzer, Petra und Uwe Semisch, Jaqueline und Steffen Metag (vorn am Pokal), Mario und Veronika Huchatz sowie Brigitta und Gerold Noack. Insgesamt brachten 25 Tanzgruppen Showtanz, Modern Dance, Hip Hop, Stepptanz, Street Dance, Paartanz, Orientalischen Tanz, Folklore, Volkstanz und Line Dance auf die Bühne.

Bereits am kommenden Samstag gibt es für den TC91 mit einem Auftritt beim Tanzball der Lausitzer Rundschau in der Messehalle die nächste Bewährungsprobe.