ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:37 Uhr

Fünf Finals für Cottbuser Fechter

KOLKWITZ. Beim Brandenburg-Cup, dem 5. Turnier der Youngster-Cup-Serie, gingen im Kolkwitz-Center rund 100 Fechterinnen und Fechter aus mehreren Bundesländern sowie Polen in sieben Wettkämpfen an den Start. red/jam

Dabei kämpften sich fünf Cottbuser Fechter in die Finals. Bei den jüngeren Schülern erfocht sich Maria Switalska im Damenflorett den 5. Platz, genau wie Raphael Walter im Herrenflorett. Milan Mayer wurde Sechster. In der B-Jugend scheiterte Angelina-Noelle Krause im Damenflorett knapp an Cora Elisabeth Schaller (Fechtclub Radebeul) und gewann Silber. Daniel Meutzner setzte sich gegen Hannes Nerling (SC Berlin) durch und erkämpfte sich Gold. Angelina-Noelle Krause behält die Führung in der Gesamtwertung, Meutzner verkürzte als Zweiter den Abstand nach ganz oben auf nunmehr zehn Punkte.