| 02:45 Uhr

Freienhufener Faustballer spielen wieder in der Landesliga

Freienhufen. Die Faustballer aus Freienhufen haben es wieder geschafft: Sie sichern sich in der Abschlusstabelle der Hallensaison den ersten Platz der Landesklassen und spielen damit in der Hallensaison 2017/18 wieder in der Landesliga Brandenburg. Freienhufen I spielte eine fast perfekte Saison mit nur einer Niederlage in 14 Partien. red/abh

Auch am letzten Spieltag in Jüterbog gewann die Mannschaft alle Partien ohne Satzverlust und sichert sich so den Meistertitel. Die zweite Mannschaft aus Freienhufen spielte eine gute Saison und belegte am Ende Platz vier.