| 18:22 Uhr

Tischtennis
Cottbuserin bei Top-48-Turnier

Cottbus. Von Rudolf Fischer

Für die Bundesrangliste Top 48 der Schüler und Schülerinnen des Deutschen Tischtennis-Bundes von Freitag bis Sonntag in Westerburg (Tischtennisverband Rheinland) ist die talentierte 14-jährige Lisa Wolschina vom Cottbuser TT-Team nominiert worden. Gemeinsam mit einer anderen Schülerin vom TTC Finow GEWO Eberswalde
vertritt sie das Land Brandenburg. Die Nominierung ist eine Auszeichnung und zugleich eine hohe Anerkennung der bisherigen Leistungen, die Lisa in der vergangenen Zeit vollbracht hat. Die Cottbuserin will sich möglichst gut unter den besten 48 Schülerinnen des Deutschen Tischtennis-Bundes platzieren.