| 17:03 Uhr

Kanusport
Cottbuser Verein ehrtdie besten Sportler

Cottbus.

Der ESV Lok RAW Cottbus hat zum Ende der Wettkampfsaison seine besten Kanusportler geehrt. Aus den Sparten Drachenbootsport, Kanupolo, Rennsport und Marathonsport sowie Wasserwandern waren 14 Athleten, die sich in den vergangenen Monaten mit besonderen Leistungen hervorgetan haben, eingeladen. Acht Sportler holten Medaillen bei den Deutschen Meisterschaften, fünf nahmen am WorldCup Kanumarathon und vier an der Weltmeisterschaft im Kanumarathon in Südafrika teil. Als herausragend ist der Junioreneuropameistertitel im Kanumarathon im Canadier Zweier von Jonas Mode und Arved Heine zu bewerten. Auch die Wasserwanderer paddelten in diesem Jahr einen neuen Vereinsrekord mit 10 836 nachgewiesenen Kilometern. Gedankt wurde auch den Trainern.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE