| 02:40 Uhr

Cottbuser feiern Verbandsliga-Erfolg

Cottbus. Zum wiederholten Mal musste ein Hauptstadt-Club im Cottbuser Eichenpark die Segel streichen. Mit 6:3 besiegten die Verbandsliga-Herren vom Lausitzer Tennisclub Cottbus bei tropischer Hitze in der Altersklasse 55 die Gäste vom Grunewald TC Berlin. wlu1

Nach ausgeglichenem 3:3-Punktestand nach den Einzeln durch Erfolge von Nikolas Lusche, Frank Gläser und Hilmar Matuschke entschieden die Doppel Lusche/Detlef Romey, Achim Schulz/Frank Gläser und Matuschke/Peter Menzel alle drei Wettkämpfe zugunsten der Gastgeber. Das Team der Herren 60 vom Cottbuser TV 92 unterlag auf heimischer Anlage dem Olympischen Sportclub Berlin mit 3:6. Wolfgang Petzold und Heinz-Georg Otto im Einzel sowie das Doppel Petzold/Jiri Heincl gewannen die Punkte für den CTV.