ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:39 Uhr

Cottbus fordert Vetschau heraus

Cottbus. In der Tischtennis-Landesliga steht am Wochenende das mit Spannung erwartete Spitzenspiel zwischen dem Tabellenzweiten Cottbuser TT-Team II und dem verlustpunktfreien Liga-Primus SpVgg. Blau-Weiß Vetschau im Mittelpunkt des Interesses. lrs1

Spielbeginn ist am Samstag um 14 Uhr. Bereits um 10 Uhr empfängt Aufsteiger ESV Lok Guben das Team von Empor Dahme. Die weiteren Begegnungen lauten: Samstag, 14 Uhr: Cottbuser TT-Team III - SG Automation Cottbus; 15 Uhr: SV Byhleguhre - SG Traktor Hirschfeld, TTC Finsterwalde - SV Calau.