ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:54 Uhr

Trampolinsport
260 Starter bei GymCity Cottbus

Cottbus. Bei den 7. Gym City Cottbus, dem internationalen Trampolinturnier um den Brandenburg-Pokal, gingen in diesem Jahr 260 Teilnehmer aus 12 Nationen an den Start. Besonders zu wertschätzen ist, dass die Trainer Uwe Marquardt und Martin Ruzicka die Hauptorganisatoren des Wettkampfes waren, aber auch zeitgleich in der Halle ihre Sportler am Gerät betreut haben.

Der Wettkampf gilt auch zum Sammeln von Punkten zum Erreichen des Kaderstatus des DTB und ist zugleich eine Qualifikation für die diesjährigen Weltmeisterschaften.

Die Ergebnisse der Cottbuser in den Altersklassen (GCO): Lena Jentsch (14. Quali/9. Finale), Jette Kramp (27/-), Eric Seifert (21/9), Lenia Wohlfahrt (16/9), Anna Knöfel (30/-), Lars Garmann (6/6), Lilly Köhler (9/7), Lisa Seidel (13/-), Caio Lauxtermann (2/1), Max Budde (4/8), Luca Gasche (6/5), Jacob Bubner (6/3), Felix Hartmann (7/4), Tony Rietschel (9/-).