ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:02 Uhr

Spitzenreiter kommt zu Lok nach Cottbus

In einem Nachholspiel in der Landesklasse der Herren empfängt die 2. Mannschaft des ESV Lok am kommenden Sonntag um 9 Uhr im Stadion der Eisenbahner den ESV Lok Guben. Die Gäste reisen als klarer Spitzenreiter und erster Kandidat für den Aufstieg in die Landesliga in Cottbus an.

In der gesamten gegenwärtigen Spielserie haben sie sich nämlich erst in einem Spiel verloren geben müssen.
Für die Cottbuser geht es darum, die Heimstärke unter Beweis zu stellen, um auf den Heimbahnen weiter ungeschlagen zu bleiben.
Dennoch gehen die Gäste als Favorit in diese Begegnung. Es steht also eine spannende Partie ins Haus. (- sr -)