Im Umfeld der BTU-Cottbus soll ein zweites DLR-Institut angesiedelt werden. Das hat das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) am Freitag mitgeteilt. Das Institut für emissionsarme Luftfahrtantriebe soll sich künftig der Forschung an Antriebstechnologien von Verkehrsflugzeugen widmen.
Bereits im vergangenen Jahr hatte ein Team an der BTU-Cottbus die Aufbauarbeit für ein DLR-Institut in der Lausitz gestartet. Das Institut für „CO2-ar...