Ein Teil des beliebten Spreeweges in Cottbus ist gesperrt. Betroffen ist ein Stück in Sandow. Ein sicherer Sperrzaun wurde aufgestellt, schweres Baugerät steht bereit und eine Schotterstraße ist errichtet.