ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:34 Uhr

Sparkasse startet Planspiel Börse

Cottbus. Das Planspiel Börse ist in eine neue Runde gestartet. Bisher haben sich laut Sparkasse Spree-Neiße bereits 131 Spielgruppen mit mehr als 550 Jugendlichen angemeldet. red/sh

Bis zum 9. November können Schüler aus Cottbus und dem Spree-Neiße-Kreis über ihre Schulen oder jede Sparkassengeschäftsstelle in das Spiel einsteigen. Im vergangenen Jahr konnte sich die Spielgruppe "Lords of the System" des Cottbuser Humboldt-Gymnasiums nicht nur gegen die Spielgruppen im Spree-Neiße-Geschäftsgebiet durchsetzen, sondern auch auf Landesebene den Sieg davontragen. Als Preis gab es eine Reise nach London - dieses Ziel wartet auch diesmal auf das beste Team im Land.