| 02:33 Uhr

Sparkasse am Bahnhof derzeit nicht erreichbar

Cottbus. Die Selbstbedienungs-Geschäftsstelle der Sparkasse Spree-Neiße am Hauptbahnhof ist derzeit nicht erreichbar, informiert Pressesprecherin Anja Schroschk. Hintergrund sind die umfangreichen Baumaßnahmen und die damit verbundene Sperrung des Eingangsbereiches. red/pos

Die Sparkasse sei sehr daran interessiert, ihren Kunden auch weiterhin diese Dienstleistung am Bahnhof bereitzustellen. Dazu laufen derzeit Gespräche mit dem Bahnhofsmanagement. Bis eine Lösung gefunden ist, stehen gegenüber in der Fürst-Pückler-Passage ein Geldautomat und ein Kontoauszugsdrucker zur Verfügung.